Einleitung in Musik & HiFi - Wandmasken / Niederrheinisch / Obstesser

Profil bei Facebook - Gregor Schruff
Gregor Schruff - www.wandmasken.de
www.wandmasken.de
Direkt zum Seiteninhalt

Einleitung in Musik & HiFi

Musik & Hifi
Musik und Hifi - Erfahrungen auf www.wandmasken.de
Im Leben sollte jeder Mensch irgendein Hobby haben - etwas, das die Leidenschaft in ihm weckt und was ihm an guten, wie schlechten Tagen ein stetiger Begleiter sein kann. Gebe dich der Musik hin und lasse dich von ihr inspirieren. Hast du die richtige Wahl der Melodie getroffen, gesellt sich zur Inspiration auch die Berührung deines Herzens...

Gregor Schruff

Musik & HiFi - was steckt hinter dieser Seite?

Nun - ich bin ein begeisterter Musikhörer und liebe es, vor meiner Anlage zu sitzen und mich von edlen Klängen berieseln zu lassen. Außer fressen, saufen und...hust hust..., habe ich ja noch andere Hobbys, wie z.B. Photographie, das Sammeln von Erfahrungen mit Kaffeeautomaten...?!?...und Musik & HiFi. Für mich ist die Musik halt das größte Hobby, leider nur passiv, als Sammler und Hörer.
Alter, kaputter Flügel - Musik
Altes Grammophon mit Schellackplatten
Musik gehört meiner Meinung nach einfach zur Geselligkeit und nicht, wie es bei vielen Menschen der Fall ist, ein laufender Fernseher! Heutzutage ist es natürlich schwer zu sagen, was wirklich gute Musik ist. Ich persönlich finde, dass es keine Musik gibt, die zu schwer oder zu leicht ist - jede davon braucht ihren eigenen Moment, um zu gefallen. Aber es gibt selbstverständlich gute Musik, oder schlechte. Es braucht viel Zeit, das herauszufinden, aber deine Ohren, deine Seele - sie werden es dir danken, hast du es erst ein mal geschafft.
Ich bin generell kein Herden-Tier und mich spricht somit nicht unbedingt das an, was die breite Masse so anspricht. Volksmusik, Schlager, vieles an Pop - das ist so gar nicht Meines. Da braucht es schon einige Promille an fröhlich machender Flüssigkeit, um mich auch solcher Musik zu öffnen. Allerdings soll das keine Wertung sein, da ich jedem Menschen seinen ganz eigenen Geschmack diesbezüglich zuspreche. Es ist immer nur das gut, was einem persönlich auch gefällt.
Tonstudio und Proberaum
Es ist schon toll, wie sich die Musik so entwickelt hat. Wenn ich nicht irre, gilt die Musik bei uns in Europa erst seit ca. 320 Jahren als eine Art Kunstform - lange nach der Literatur oder der Malerei. Früher hat man sich schick gemacht, ging vorher zum Friseur und rasierte sich - wenn man Wagner, Beethoven oder Mozart hören wollte. Heutzutage sitzt man beim Friseur, beim Frühstück, oder man rasiert sich - währenddessen man diese Musik hört :o)
Klavier, Klarinette, Gitarre, CDs und viel Geld
On Stage
Und an der Möglichkeit, Musik in den heimischen Gefilden zu hören, hat sich natürlich gewaltig etwas verändert. Gehörte man vor ca. hundert Jahren noch zu den Priviligierten des Landes, wenn man einen Volksempfänger, also ein Röhrenradio besaß, werden heute die heimischen Lautsprecher mit Musik aus dem Handy oder Tablet gespeist. Und das natürlich alles kabellos via Bluetooth & WLAN - also via Funk.
Bombastischer Sound durch kleine Boxen :o)
Es ist wahrhaftig verrückt, was heute so alles machbar ist, allerdings weiß ich gar nicht so recht, ob das alles auch wirklich so gut ist. Vielleicht stellen wir irgendwann fest, dass dieser ganze Funk-Kram Schuld daran ist, dass wir Menschen immer öfter an Krebs erkranken.
Jedoch wäre es dann sowieso zu spät, da dieser Hype gar nicht mehr aufzuhalten ist... Nunja, meine Musikanlage ist jedenfalls noch hochwertig verkabelt - das nur mal am Rande.

Auf den Unterseiten “Musik (CDs)” & “Hifi (Anlage)” stelle ich ein wenig HiFi-Equipment - aktuell & aus vergangenen Tagen - und einige Musik-CDs vor. Klickt einfach mit der linken Maustaste auf das Bild der gewünschten Unterseite.
Private Website mit folgenden Domains:
www.wandmasken.de, www.niederrheinisch.de,
www.obstesser.de, www.praxenseite.de

+49 (0)281 - 82804
+49 (0)176 - privat
Zurück zum Seiteninhalt